Tagebucheintrag vom 12. Dezember 1917Parallelansicht ⇨
Nachlass Faulhaber 10001, Seite 73

Text+KommentierungNur Text
12. Dezember. Geistlicher Rat Gallinger: Vorfrage wegen Leichenverbrennung. Professor Bäumker unter der Türe beim Weggehen.

11.30 - 12.00 Uhr beim Kriegsminister über den Kirchenraub von Tournai.

Provinzial Franz Seraph, Kapuziner, Altötting: Über die Kapuziner in der Seelsorge; über Altötting und über künftige Veteranen.

15.00 - 17.30 Uhr Sitzung des Ludwig-Missionsvereins.

18.30 - 19.15 Uhr Bischof Schulte, Paderborn, wohnt bei Buchberger.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.