Tagebucheintrag vom 17. Dezember 1912Parallelansicht ⇨
Nachlass Faulhaber 10000, Seite 35

Text+KommentierungNur Text
17. Propst wegen Religionslehrerstelle hier am Gymnasium.

Vicar Baumann wegen Militärgottesdienst in Landau.

Pfarrer Knittel, Oggersheim, wegen der Einweihung des Exercitienhauses und Männerversammlung.

Kaufmann Walz: Er stehe sonderbar da, weil er von der Bedingung, die anderen Vereine mit einladen zu lassen, nichts gewußt habe.

Herr Direktor Eid (zu danken, daß ich dort celebriert hätte) und Frau Eid, um ihr Winterprogramm zu bringen.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.