Tagebucheintrag vom 5. Mai 1940Parallelansicht ⇨
Nachlass Faulhaber 10019, Seite 44

Text+KommentierungNur Text
Sonntag, 5.5. In München 7.00 Uhr auf dem Zimmer celebriert. 11.00 Uhr Mercator: Mutter schwer krank, wird operiert. Ob heimgehen? Ja. Die Ansprache bei der Trauung.

16.00 Uhr Venator: War krank. Besorgt Briefe.

13.00 Uhr Brief von Rauch
Es könnte sich um Theodor Rauch oder Anton Rauch handeln.
. Ein Capuzinerpater, Pater Adalar Eberharter, aus Manchuco-Mission durch die sibirische Bahn.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.