Joseph Geyser

Philosoph

* 16. März 1869, ✝ 11. April 1948
1898 Habilitation in Bonn,
1904 außerordentlicher Professor für Philosophie an der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster,
1911 ordentlicher Professor für Philosophie an der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster,
1917 ordentlicher Professor für Philosophie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg,
1924 ordentlicher Professor für Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Rintelen, Fritz-Joachim von, Geyser, Joseph, in: Neue Deutsche Biographie 6 (1964), S. 363 f., in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 15.12.2016)
VIAF: 40170041
Empfohlene Zitierweise: Joseph Geyser, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/28056. Letzter Zugriff am 13.04.2024.