Balthasar Meier

Katholischer Geistlicher der Erzdiözese München und Freising

* 28. Januar 1867, ✝ 14. Januar 1951
3.4.1892 Priesterweihe in Eichstätt,
23.4.1892 Kooperator in Velburg,
4.4.1893 Erster Kooperator in Neumarkt in der Oberpfalz,
18.10.1893 Katechet in Neumarkt in der Oberpfalz,
27.3.1894 Zweiter Domkooperator in Eichstätt,
1.6.1894 Militärkurat in Ingolstadt,
17.7.1899 Militärpfarrer in Ingolstadt,
1913 Feldgeistlicher des 5. Reserve-Infanterie-Divisionskommandos in Nürnberg,
1914 - 1918 Divisionspfarrer und Korpsreverent bei der 5. Bayerischen Reserve-Division,
1916 Begleiter des Bayerischen Feldpropstes Michael von Faulhaber bei dessen dritten Besuch an der Westfront,
Träger des Eisernen Kreuzes Erster und Zweiter Klasse und des Bayerischen Militärverdienstordens Vierter Klasse,
1919 Militärgeistlicher beim Wehrkreiskommando 7 in München,
1.1.1920 Divisionspfarrer der 7. Bayerischen Infanterie-Division in München,
1923 Geistlicher Rat,
1.4.1923 Pfarrer der Militärpfarrei Sankt Barbara in München,
1.5.1932 Ruhestand,
10.1.1933 Inkardination in die Erzdiözese München und Freising,
1936 Beisitzer im Informativprozess von Fidelis Weiß.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Jakob, Michael, Der Seligsprechungsprozess der Schwester Maria Fidelis Weiß O.S.Fr. von Kloster Reutberg, Diplomarbeit, München 2002, S. 54, in: www.schwester-fidelis-weiss.de (abgerufen am 01.07.2019)
Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für das Jahr 1939 (Stand vom 1. Februar 1939), München o.J. [1939], S. 79, 200.
Meier, Balthasar, in: Brandt, Hans Jürgen / Häger, Peter (Hg.) unter Mitarbeit von Karl Hengst / Konrad Zillober / Irmingard Böhm / Jochen Bohn, Biographisches Lexikon der Katholischen Militärseelsorge Deutschlands 1848 - 1945, Berlin 2002, S. 520.
Empfohlene Zitierweise: Balthasar Meier, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/27061. Letzter Zugriff am 13.08.2022.