Antonius von Padua (bürgerlich: Fernando Martini)

Heiliger, Kirchenlehrer

* 1195, ✝ 13. Juni 1231
1220 Eintritt in den Franziskanerorden,
1232 Heiligsprechung,
Patrozinium: 13. Juni.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Bautz, Friedrich Wilhelm, Antonius von Padua, in: BBKL, Bd. 1: Aalders – Faustus v. Byzanz, 2., unveränderte Auflage, Hamm 1990, Sp. 194, in: www.bbkl.de (abgerufen am 24.09.2020) Lang, Justin, Antonius v. Padua, in: LThK, Bd. 1: A - Barcelona, Freiburg im Breisgau 2006 (Sonderausgabe), Sp. 791 f.
VIAF: 51659098
Empfohlene Zitierweise: Antonius von Padua, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=26510. Letzter Zugriff am 04.12.2021.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.