Liborius Wagner

Katholischer Geistlicher

* 5. Dezember 1593, ✝ 9. Dezember 1631
Konversion vom Protestantismus zum Katholizismus,
1625 Priesterweihe und Kaplan in Hardheim im Odenwald,
1626 Pfarrer bei Sulzfeld in Altenmüster,
1631 Flucht nach Reichmannshausen und Tod in Gefangenschaft,
24.3.1974 Seligsprechung.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Buchholz, Wiebke, Wagner, Liborius, in: BBKL, Bd. 24: Ergänzungen 6, Nordhausen 2005, Sp. 1519-1521, in: www.bbkl.de (abgerufen am 13.07.2021)
VIAF: 122072760
Empfohlene Zitierweise: Liborius Wagner, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=26413. Letzter Zugriff am 26.05.2022.
Vorkommen: 1
Tagebucheinträge (1)
Tagebucheintrag vom 9. April 1940
Nachlass Faulhaber 10019, S. 38
Treffer Personensuche:
...it bitten um eine Bescheinigung für Liborius Wagner - Ja . Aber nicht zu viel Hoffnung, sie wa...
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.