Robert Berger

Katholischer Geistlicher der Erzdiözese München und Freising

* 13. November 1917, ✝ 8. Mai 2020
10.10.1948 Priesterweihe in Rom,
15.12.1949 Kooperator bei Heilig Geist in München,
1.5.1956 Assistent beim Jugendfürsorgeverein in München,
1.12.1956 Kaplan bei Sankt Sebastian in München,
1.3.1957 Kurat bei Sankt Bernhard in München,
15.11.1959 Pfarrkurat bei Sankt Bernhard in München,
9.1.1963 Stadtpfarrer bei Sankt Bernhard in München,
1983 im Ruhestand.
Quellen und Literatur: Kappes, Christoph, Ältester Priester der Erzdiözese München und Freising tot, in: Erzdiözese München und Freising, Pressestelle, in: www.erzbistum-muenchen.de (abgerufen am 17.12.2020) Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für das Jahr 1969 (Stand vom 1. März 1969), München o.J. [1969], S. 129, 390.
Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für das Jahr 1983 (Stand vom 15. Januar 1983), München o.J. [1983], S. 97, 396, 519.
Empfohlene Zitierweise: Robert Berger, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/26362. Letzter Zugriff am 02.10.2022.