Margarethe von Weichs (bürgerlich: Margarethe von Niesewand)

Lebensdaten unbekannt
1928 Heirat mit Maximilian Freiherr von Weichs.
Quellen und Literatur: Hueck, Walter von / Ehrenkrook, Hans von (Hg.), Genealogisches Handbuch des Adels. Enthaltend Fürstliche, Gräfliche, Freiherrliche, Adelige Häuser und Adelslexikon, Bd. 80, Glücksburg 1982, S. 451.
Diese Biographie befindet sich noch in Bearbeitung.
Empfohlene Zitierweise: Margarethe von Weichs, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/25297. Letzter Zugriff am 25.02.2024.