Wolfgang Czernin von Chudenitz

Katholischer Geistlicher des Benediktinerordens

* 24. Mai 1885, ✝ 22. Oktober 1954
Eintritt in die Erzabtei Beuron,
18.9.1910 Priesterweihe.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Czernin von Chudenitz, Wolfgang, in: LEO-BW. Landeskunde entdecken online, in: www.leo-bw.de (abgerufen am 04.02.2019)
Personalschematismus für die Erzdiözese Freiburg 1954, Freiburg o.J. [1954], S. 68.
VIAF: 170969050
Empfohlene Zitierweise: Wolfgang Czernin von Chudenitz, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/23191. Letzter Zugriff am 03.12.2022.