James Anthony Walsh

Katholischer Geistlicher der Erzdiözese Boston

* 24. Februar 1867, ✝ 14. April 1936
20.5.1892 Priesterweihe,
29.6.1911 Gründer und Generalsuperior der Catholic Foreign Mission Society of America (Maryknoll Fathers and Brothers),
20.4.1932 Ernennung zum Titularbischof von Syene,
29.6.1932 Weihe zum Titularbischof von Syene.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Walsh, James Anthony, in: The Hierachy of the Catholic Church. Current and historical information about its bishops and dioceses, in: www.catholic-hierarchy.org (abgerufen am 21.07.2016)
Walsh, James Anthony, in: Maryknoll Fathers and Brothers. Together in God's Mission of Mercy, in: maryknollsociety.org (abgerufen am 21.07.2016)
VIAF: 29149106
Empfohlene Zitierweise: James Anthony Walsh, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=09405. Letzter Zugriff am 20.01.2022.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.