Robert Rauck

Ministerialbeamter

* 22. Januar 1869, ✝ 6. Mai 1964
1.5.1920 Regierungsrat bei der Regierung von Oberbayern,
1.4.1928 Titel und Rang Regierungsdirektor,
1.2.1929 Regierungsdirektor und Direktor der Kammer des Innern,
1.4.1933 Vertreter der Leitung der Geschäfte der Regierung von Oberbayern,
1.4.1934 Ruhestand.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Lilla, Joachim, Rauck, Robert, in: Ders., Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, in: verwaltungshandbuch.bayerische-landesbibliothek-online.de (abgerufen am 28.6.2016) Rauck, Robert, in: Deutsche Biographie, in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 28.6.2016)
VIAF: 171622394
Empfohlene Zitierweise: Robert Rauck, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/09304. Letzter Zugriff am 06.02.2023.