Karl Alexander von Müller

Historiker

* 20. Dezember 1882, ✝ 13. Dezember 1964
1908 Dr. phil.,
1916 Mitherausgeber der Süddeutschen Monatshefte,
1917 Habilitation,
1917 - 1928 Honorarprofessor an der Ludwig-Maximilians-Universität München,
1928 ordentlicher Professor für Bayerische Landesgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München,
1928 - 1945 ordentliches Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und geschäftsführender Sekretär der Münchener Historischen Kommission,
1933 Eintritt in die NSDAP,
1933 Obmann des Nationalsozialistischen Lehrerbundes (NSLB) an der Ludwig-Maximilians-Universität München,
1933 - 1935 Dekan der Philosophischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München,
1935 Mitglied im Beirat des Reichsinstituts für Geschichte des neuen Deutschlands,
1935 - 1944 Herausgeber der Historischen Zeitschrift,
1936 - 1943 Präsident der Bayerischen Akademie der Wissenschaften,
1936 - 1945 ordentlicher Professor für Mittlere und Neuere Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München,
1945 Amtsenthebung.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Hentig, Hans Wolfram von, Müller, Karl Alexander von, in: Neue Deutsche Biographie 18 (1997), S. 440-442, in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 01.02.2017)
Müller, Karl Alexander von, in: Mitglieder der Vorgängerakademien, in: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, in: www.bbaw.de (abgerufen am 01.02.2017)
Müller, Karl Alexander von, in: Grüttner, Michael, Biographisches Lexikon zur nationalsozialistischen Wissenschaftspolitik, Heidelberg 2004, S. 122 f.
VIAF: 8182782
Empfohlene Zitierweise: Karl Alexander von Müller, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=07247. Letzter Zugriff am 18.01.2022.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.