Georg Widenmann

Katholischer Geistlicher der Erzdiözese München und Freising

* 1. September 1906, ✝ 30. August 1966
29.6.1930 Priesterweihe,
16.7.1930 Kooperatur-Verweser in Jarzt,
16.10.1930 Aushilfspriester in Rottenbuch,
1.4.1931 Kaplan in Kolbermoor,
15.2.1932 Kaplan bei Mariahilf in München,
16.7.1938 kommissarischer Heerespfarrer für den Wehrmachtsseelsorgebezirk München-Nord unter gleichzeitiger Wahrnehmung der Wehrmachtseelsorge in Freimann, Fürstenfeldbruck, Schleißheim und Erding,
1.2.1939 Wehrmachtspfarrer in München-Nord,
2.9.1939 Wehrmachtspfarrer in Augsburg,
15.12.1939 Bezirksstandortpfarrer in Neutomischel,
9.10.1940 Divisionspfarrer,
26.8.1941 Verleihung des Eisernen Kreuzes II. Klasse,
23.8.1942 Verleihung der Medaille Winterschlacht im Osten 1941/42 (Ostmedaille),
30.8.1942 dritte Verwundung,
1.9.1942 Verleihung des Kriegsverdienstkreuzes II. Klasse mit Schwertern,
31.1.1943 Kommandierung als Armeepfarrer zum Armeeoberkommando der 6. Armee,
25.9.1943 nach einer Erkrankung Kuraufenthalt,
2.12.1943 Wiederaufnahme der Dienstgeschäfte,
14.4.1944 Verleihung des Panzerkampfabzeichens in Bronze,
28.4.1944 Sonderurlaub,
15.5.1944 im Teillazarett Kurheim Wiethaus des Reservelazaretts Bad Tölz,
31.8.1944 Wiederaufnahme der Dienstgeschäfte,
9.5.1945 - 3.12.1949 in sowjetischer Kriegsgefangenschaft,
15.5.1950 Aushilfspriester bei Maria Schutz in München-Pasing,
1.9.1950 Religionslehrer an der Hans-Bayer-Gewerbeschule in München,
1.7.1954 Oberstudienrat in München,
1.7.1956 Studienprofessor in München.
Quellen und Literatur: Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für das Jahr 1953 (Stand vom 1. August 1953), München o.J. [1953], S. 74, 265.
Kronberger, Franz Xaver, Chronik der Erzdiözese München und Freising für die Jahre 1945-1995, München 1997, S. 226.
Widenmann, Georg, in: Brandt, Hans Jürgen / Häger, Peter (Hg.) unter Mitarbeit von Karl Hengst / Konrad Zillober / Irmingard Böhm / Jochen Bohn, Biographisches Lexikon der katholischen Militärseelsorger Deutschlands 1848 - 1945, Paderborn 2002, S. 902 f.
Empfohlene Zitierweise: Georg Widenmann, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=07205. Letzter Zugriff am 20.01.2022.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.