Rudolf Heß

NS-Funktionsträger

* 26. April 1894, ✝ 17. August 1987
8./9.11.1923 Teilnehmer am Hitler-Ludendorff-Putsch in München,
27.2.1925 Privatsekretär Adolf Hitlers,
21.4.1933 Stellvertreter des Führers in der NSDAP,
2.12.1933 Reichsminister ohne Geschäftsbereich,
10.5.1941 Geheimflug nach Schottland,
in britischer Gefangenschaft,
1.10.1946 Verurteilung zu lebenslänglicher Haft durch das Internationale Militärtribunal in Nürnberg,
17.8.1987 Suizid im Gefängnis Berlin-Spandau.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur:
Eikenberg, Gabriel, Heß, Rudolf (1894 - 1987), in: LEMO. Lebendiges Museum Online, in: www.dhm.de (abgerufen am 19.08.2015)
Heß, Rudolf, in: Akten der Reichskanzlei. Weimarer Republik online, in: www.bundesarchiv.de (abgerufen am 27.11.2015)
VIAF: 64799191
Empfohlene Zitierweise: Rudolf Heß, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/03999. Letzter Zugriff am 29.09.2022.
Vorkommen: 13
Tagebucheinträge (8)
Tagebucheintrag vom 28. Dezember 1933
Nachlass Faulhaber 10015, S. 127-128
Treffer Personensuche:
... , das sei Wunsch von Sellvertreter Hess und . Er hält ...
Tagebucheintrag vom 24. April 1934
Nachlass Faulhaber 10015, S. 177
Treffer Personensuche:
...elbständigkeit der einzelnen Verbände verbürgt. Heß streicht diesen Schlußsatz ...
Tagebucheintrag vom 27. November 1934
Nachlass Faulhaber 10016, S. 10-11
Treffer Personensuche:
...ge reizt und heute abend sogar Heß : Man spreche in Frankrei...
Tagebucheintrag vom 4. November 1936
Nachlass Faulhaber 10017, S. 97
Treffer Personensuche:
...r Aussprache zusammen mit Reichsminister Heß , dann zu Tisch in der Nische....
Tagebucheintrag vom 6. November 1936
Nachlass Faulhaber 10017, S. 98
Treffer Personensuche:
...glich im Ausfragen. Ich sagte drei Stunden und Heß dabei. Auf der Sitzung hätte ich nur gesagt: In der dr...
Tagebucheintrag vom 6. Februar 1937
Nachlass Faulhaber 10017, S. 129-130
Treffer Personensuche:
...nes Abtes hier im Braunen Haus. Rät, an den Stellvertreter zu schreiben , ob die Partei Gewic...
Tagebucheintrag vom 22. Juni 1937
Nachlass Faulhaber 10017, S. 179
Treffer Personensuche:
... - : Hat von Heß Schreiben bekommen: Soll sich erklären, ...
Tagebucheintrag vom 9. November 1939
Nachlass Faulhaber 10019, S. 5
Treffer Personensuche:
... an der Feldherrnhalle. Stellvertreter Heß spricht. Der besucht die ...
Beiblätter (5)
Adolf Hitler
Gesprächsprotokoll, 4. November 1936
Treffer Personensuche:
... die das Buch lesen können. Vor Heß : Der Gottesglaube. Das Christent......führern - mit einem Seitenblick auf Heß . Er spricht von einem ...
Besuch auf dem Obersalzberg
Reisetagebuch/Gesprächsprotokoll, 4./12. November 1936
Treffer Personensuche:
... Stiege zusammen mit Reichsminister Heß. Begrüßung beim Kommen und Gehen durch Ha...... durch Erhebung der Hand . Heß läuft mir nach: Heil Hi......hseln. Im Kloster 20 M. Warum Heß, der Führer der Partei, dabei wa...
Hans Dauser
Gesprächsprotokoll, 22. und 26. Februar 1934
Treffer Personensuche:
... bereits erreicht. Zum Stellvertreter Hess: Der von München ...
Hermann Wilhelm Berning
Gesprächsprotokoll, 5. September 1934
Treffer Personensuche:
... war ihm ein Rev zugeschickt worden. (Hess: Im Cabinett wird nicht abgestimmt ...
Nachlese Obersalzberggespräch
Nachrichtenexzerpte/Gesprächsprotokoll, 9./28. November 1936
Treffer Personensuche:
...rkennung der Bewegung . . Heß habe in Grünwald geäußert: Er hätte nicht geglaubt...