Karl Marx

Philosoph, Ökonom, Journalist

* 5. Mai 1818, ✝ 14. März 1883
15.4.1841 Dr. phil.,
Oktober 1842 Schriftleiter der Rheinischen Zeitung in Köln,
31.3.1843 Verbot der Rheinischen Zeitung,
Oktober 1843 Übersiedlung nach Paris,
1844 Mitherausgeber der Zeitschrift Deutsch-Französische Jahrbücher,
Februar 1845 Ausweisung aus Frankreich, Übersiedlung nach Brüssel,
Aufgabe der Preußischen Staatsbürgerschaft,
März 1945 Ausweisung aus Belgien, Rückkehr nach Frankreich,
21.2.1848 Manifest der Kommunistischen Partei (auch: Das Kommunistische Manifest),
April 1849 Rückkehr nach Köln, Leiter der Neuen Rheinischen Zeitung,
16.5.1849 Ausweisung aus Deutschland,
Sommer 1849 kurzzeitige Rückkehr nach Paris,
24.8.1849 Exil in London,
1853 Autor für die New York Daily Tribune und andere Zeitungen,
1879 Kritik der politischen Ökonomie (Erstes Heft),
1865 Lohn, Preis, Profit,
1867 Das Kapital (Band I),
1885 Das Kapital (Band II, posthum),
1894 Das Kapital (Band III, posthum).
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur:
Fetscher, Iring, Marx, Karl, in: Neue Deutsche Biographie 16 (1990), S. 328 - 344, in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 17.08.2015)
Blume, Doris, Marx, Karl (1818 - 1883), in: LEMO. Lebendiges Museum Online, in: www.dhm.de (abgerufen am 20.11.2015)
VIAF: 49228757
Empfohlene Zitierweise: Karl Marx, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=03506. Letzter Zugriff am 18.01.2022.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.