Georg Rudolf Fritz

Katholischer Geistlicher der Diözese Eichstätt

* 15. August 1876, ✝ 11. August 1964
10.6.1900 Priesterweihe,
16.7.1900 Kooperator in Berngau,
8.10.1900 Zweiter Kooperator in Neumarkt,
29.3.1902 Kooperator und Pfarrprovisor in Ellingen,
24.3.1904 Zweiter Kooperator bei Sankt Moritz in Ingolstadt,
7.10.1905 Erster Kooperator bei Sankt Moritz in Ingolstadt,
17.10.1906 Prädikaturbenefiziat,
1910 Pfarrprovisor,
22.3.1911 Stadtpfarrer in Weißenburg,
1.8.1922 - 1947 Diözesan-Caritasdirektor in München und Landes-Caritasdirektor von Bayern.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Fritz, Georg Rudolf (1876-1964), in: Regesta Ecclesiastica Salisburgensia (RES), in: www.res.icar-us.eu (abgerufen am 17.08.2015)
Eder, Manfred, Katholische Caritasverbände in Bayern, in: Historisches Lexikon Bayerns, in: www.historisches-lexikon-bayerns.de (abgerufen am 17.08.2015)
Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für das Jahr 1933 (Stand vom 15. Januar 1933), München o.J. [1933], S. 61.
Schematismus der Geistlichkeit des Bistums Eichstätt für das Jahr 1956, 178. Jahrgang, Eichstätt o.J. [1956], S. 72.
Schematismus der Diözese Eichstätt für das Jahr 1964, Eichstätt o.J. [1964], S. 79, 114.
Empfohlene Zitierweise: Georg Rudolf Fritz, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/01880. Letzter Zugriff am 27.01.2023.
Vorkommen: 59
Tagebucheinträge (58)
Tagebucheintrag vom 8. April 1933
Nachlass Faulhaber 10015, S. 35-36
Treffer Personensuche:
...: Der Direktor des Landescaritasverbandes Georg Rudolf Fritz 1) Klar und einführend über ihre ...
Tagebucheintrag vom 25. April 1933
Nachlass Faulhaber 10015, S. 42-43
Treffer Personensuche:
... , 25. April , Direktor Fritz , von mir gerufen. Soll d...
Tagebucheintrag vom 2. Mai 1933
Nachlass Faulhaber 10015, S. 46
Treffer Personensuche:
... Direktor Fritz – auf einer Tabelle Besetzung = ...
Tagebucheintrag vom 15. Mai 1933
Nachlass Faulhaber 10015, S. 50
Treffer Personensuche:
...ée eintreten. 17.00 Uhr Fritz: Antwort au...
Tagebucheintrag vom 27. Mai 1933
Nachlass Faulhaber 10015, S. 56-57
Treffer Personensuche:
...n, wenn es drauf und dran geht. Direktor Fritz : Bringt eine Denkschrift über Arbeitsdi...
Tagebucheintrag vom 5. September 1933
Nachlass Faulhaber 10015, S. 89
Treffer Personensuche:
...Dienstag , 5. September , Direktor Fritz : 1) , Landwalter ...
Tagebucheintrag vom 14. September 1933
Nachlass Faulhaber 10015, S. 91-92
Treffer Personensuche:
... für von Augsburg. Fritz : 1) Ob meine Unterschrift fürs ...
Tagebucheintrag vom 22. November 1933
Nachlass Faulhaber 10015, S. 111-112
Treffer Personensuche:
... besuchen soll? Schadet nichts. Landesdirektor Fritz : Ob einen Verbindungsmann – ja, ...
Tagebucheintrag vom 11. Dezember 1933
Nachlass Faulhaber 10015, S. 119-120
Treffer Personensuche:
...rven , bleibt zu Tisch. Direktor Fritz: Die Caritas ang...
Tagebucheintrag vom 7. Februar 1934
Nachlass Faulhaber 10015, S. 144
Treffer Personensuche:
... Landes direktor Fritz : Der ...
Tagebucheintrag vom 24. April 1934
Nachlass Faulhaber 10015, S. 177
Treffer Personensuche:
... Landes direktor Fritz gibt Bericht: Über den Zusammenschluss der vi...
Tagebucheintrag vom 27. November 1934
Nachlass Faulhaber 10016, S. 10-11
Treffer Personensuche:
... Ob ich nicht Einfluß nehmen könne? Höchstens durch Fritz, weil zugleich Caritas...
Tagebucheintrag vom 28. November 1934
Nachlass Faulhaber 10016, S. 11
Treffer Personensuche:
...so viel vom Krieg redet. Direktor Fritz : Soll in Regensburg mit ...
Tagebucheintrag vom 6. Dezember 1934
Nachlass Faulhaber 10016, S. 14
Treffer Personensuche:
... Möglicherweise ist Caritasdirektor Georg Rudolf Fritz gemeint. ...
Tagebucheintrag vom 19. Dezember 1934
Nachlass Faulhaber 10016, S. 22-23
Treffer Personensuche:
... Möglicherweise ist Caritasdirektor Georg Rudolf Fritz gemeint. . ...
Tagebucheintrag vom 3. Januar 1935
Nachlass Faulhaber 10016, S. 32-33
Treffer Personensuche:
...isches Buch über . Caritasdirektor Fritz zuerst allein (Sonntagsblatt in ...
Tagebucheintrag vom 26. Januar 1935
Nachlass Faulhaber 10016, S. 43-44
Treffer Personensuche:
... bei den Servitinnen . Direktor Fritz : ist gegangen, weil Büro aufg...
Tagebucheintrag vom 1. April 1935
Nachlass Faulhaber 10016, S. 66
Treffer Personensuche:
... können. Landes direktor Fritz hätte sie beim Sekretär ...
Tagebucheintrag vom 1. August 1935
Nachlass Faulhaber 10016, S. 105-106
Treffer Personensuche:
... von Generalvicaren . 106 Caritasdirektor Fritz übergibt einen großen Packen von...
Tagebucheintrag vom 31. August 1935
Nachlass Faulhaber 10016, S. 113-114
Treffer Personensuche:
... und dafür 500. - Hirtenbrief . Caritasdirektor Fritz dankt für den Hirtenbrief. Ich erzähle ihm von de...
Tagebucheintrag vom 19. Juli 1936
Nachlass Faulhaber 10017, S. 66
Treffer Personensuche:
... Fritz Möglicherweise ist Caritasdirektor Georg Rudolf Fritz gemeint. - amtlicher Frageb...
Tagebucheintrag vom 11. August 1936
Nachlass Faulhaber 10017, S. 73-74
Treffer Personensuche:
...äter kommt zurück. 100. Direktor Fritz : Er habe 6 000 Kilo...
Tagebucheintrag vom 2. Juli 1937
Nachlass Faulhaber 10017, S. 183
Treffer Personensuche:
... Es ist möglicherweise der Diözesan-Caritasdirektor Georg Rudolf Fritz gemeint. habe ihr Geld gegeben. : ...
Tagebucheintrag vom 31. Juli 1937
Nachlass Faulhaber 10017, S. 194
Treffer Personensuche:
... gefirmt. Direktor Fritz , Fräulein und ...
Tagebucheintrag vom 17. Oktober 1937
Nachlass Faulhaber 10018, S. 23-24
Treffer Personensuche:
... Möglicherweise ist Caritasdirektor Georg Rudolf Fritz gemeint. ...
Tagebucheintrag vom 1. Januar 1938
Nachlass Faulhaber 10018, S. 55
Treffer Personensuche:
... und Frau , Berlin , von Fritz kommend. Im Urlaub ...
Tagebucheintrag vom 12. März 1938
Nachlass Faulhaber 10018, S. 79-80
Treffer Personensuche:
... . Früherer Caritasdirektor Fritz : Müttererholungsfürsorge, Altenhohenau ...
Tagebucheintrag vom 16. März 1938
Nachlass Faulhaber 10018, S. 81
Treffer Personensuche:
... sie vernichten. Caritasdirektor Fritz : Kommt von Berlin, wi...
Tagebucheintrag vom 14. Januar 1939
Nachlass Faulhaber 10018, S. 150
Treffer Personensuche:
...Soll in Norden. Direktor Fritz und Professor : ......et von . Ich stimme zu und übergebe Fritz persönlich mille eintausend . ...
Tagebucheintrag vom 16. März 1940
Nachlass Faulhaber 10019, S. 34
Treffer Personensuche:
...ingt den Mantel. Caritasdirektor Fritz : Wegen der Sammlung und Versendu...
Tagebucheintrag vom 20. April 1940
Nachlass Faulhaber 10019, S. 40
Treffer Personensuche:
... Nicht möglich, bei den vielen Arbeiten Direktor Fritz zu empfangen. seit drei Tagen zu...
Tagebucheintrag vom 21. April 1940
Nachlass Faulhaber 10019, S. 41
Treffer Personensuche:
...sucht einen Aufseher für Wald und Betrieb. Fritz - nimmt treu Anteil. Immer wieder Verdruß im Amt. ...
Tagebucheintrag vom 22. April 1940
Nachlass Faulhaber 10019, S. 41
Treffer Personensuche:
...bis zum Frühstück, dann ging es gut durch. Fritz als Pate von , der nac...
Tagebucheintrag vom 18. Mai 1940
Nachlass Faulhaber 10019, S. 46
Treffer Personensuche:
... zur Gründung neuer Seelsorgestellen. Fritz : Bericht über Spanienspende . Die...
Tagebucheintrag vom 17. Januar 1941
Nachlass Faulhaber 10020, S. 9
Treffer Personensuche:
...neinhalb Stunden. Wirtschaftshilfe der Mutterhäuser. Fritz habe sich über meinen Brief gefreut. ...
Tagebucheintrag vom 25. Januar 1941
Nachlass Faulhaber 10020, S. 11
Treffer Personensuche:
... Firmungs plan . Caritasdirektor Fritz : Die Wirtschaftshilfe der M...
Tagebucheintrag vom 27. Januar 1941
Nachlass Faulhaber 10020, S. 11
Treffer Personensuche:
...shilfe , Abteilung Schrifttum - von Fritz angemeldet, aber statt einer Viertelstunde braucht...
Tagebucheintrag vom 28. Januar 1941
Nachlass Faulhaber 10020, S. 11,12
Treffer Personensuche:
...deres . Hier mit Direktor Fritz in Verbindung treten. 16.00 Uhr ...
Tagebucheintrag vom 21. Mai 1941
Nachlass Faulhaber 10020, S. 42
Treffer Personensuche:
... Söhne im Feld. Direktor Fritz : Von der Caritas besprechu...
Tagebucheintrag vom 7. November 1941
Nachlass Faulhaber 10020, S. 75
Treffer Personensuche:
...uf Viertelstunde und will mir schicken. 2) Fritz , ob er nicht Monsignore werde...
Tagebucheintrag vom 14. November 1941
Nachlass Faulhaber 10020, S. 78
Treffer Personensuche:
... Nach der Sitzung Direktor Fritz - die Ausweisung der Juden. Was man tun könne. ...
Tagebucheintrag vom 3. März 1942
Nachlass Faulhaber 10021, S. 27
Treffer Personensuche:
... die Kapelle und kamen nicht mehr herauf. Direktor Fritz - wegen der ...
Tagebucheintrag vom 29. Juli 1942
Nachlass Faulhaber 10021, S. 70
Treffer Personensuche:
...en“, „hier besonders schlimm.“ Über Fritz, Caritas, zu erreichen. Mein Plan, d...
Tagebucheintrag vom 11. November 1942
Nachlass Faulhaber 10021, S. 98
Treffer Personensuche:
...l eine Antwort. Was mit der Auszeichnung für Fritz , in einigen Jahren Gras darüber gewachsen. ...
Tagebucheintrag vom 4. Oktober 1945
Nachlass Faulhaber 10023, S. 8
Treffer Personensuche:
... Dann ruft er den “ Direktor “ herein: Ein großes ...
Tagebucheintrag vom 12. Dezember 1945
Nachlass Faulhaber 10023, S. 77
Treffer Personensuche:
... Er Möglicherweise ist Caritas-Direktor Georg Rudolf Fritz gemeint. führt mich ihr Verein...
Tagebucheintrag vom 27. Januar 1946
Nachlass Faulhaber 10024, S. 37
Treffer Personensuche:
... Weltbundes von gestern, von Direktor Fritz übermittelt. Ob das Standort ...
Tagebucheintrag vom 1. Mai 1946
Nachlass Faulhaber 10024, S. 107,109
Treffer Personensuche:
... dort. Hier mit Fritz Vermutlich ist Georg Rudolf Fritz gemeint. besprechen. Der : Nur d...
Tagebucheintrag vom 2. Mai 1946
Nachlass Faulhaber 10024, S. 111,113
Treffer Personensuche:
... Bremen nicht gelagert werde. Fritz ist eingeweiht. Gegen sind sie ...
Tagebucheintrag vom 6. Mai 1946
Nachlass Faulhaber 10024, S. 117,118
Treffer Personensuche:
...einmal Besuch in Ast. 17.00 - 18.00 Uhr Direktor Fritz - die Entgegennahme und Verteilung der Liebesgabe...
Tagebucheintrag vom 20. Juli 1946
Nachlass Faulhaber 10024, S. 183
Treffer Personensuche:
... Abgewiesen . Oder gestern. und Fritz von Caritas wegen Verteilungsfragen, besonders der ...
Tagebucheintrag vom 2. Oktober 1946
Nachlass Faulhaber 10025, S. 12
Treffer Personensuche:
...nde warten mußte . mit Direktor Fritz : War in Berlin , ...
Tagebucheintrag vom 8. November 1946
Nachlass Faulhaber 10025, S. 28-29
Treffer Personensuche:
... : Von 1) Freiburg schreibt man: Fritz sei zu alt, ob er durch ...... nicht unterzeichnet - also von Caritasdirektor zu unterzeichnen. Ministerrat: Die Bombe von ...
Tagebucheintrag vom 13. Januar 1947
Nachlass Faulhaber 10025, S. 87
Treffer Personensuche:
... fließendem Deutsch vorgebrachten Ideen: Das Büro Fritz hier erweitern, , Neffe ......esamten Episkopat ausgehen müßte. Fritz mit der Zeit pensioniert , ...... , daß das erweiterte Büro Fritz von Freiburg aus unterhalten werd...... unterhalten werde. Erzähle , daß Fritz wußte, daß die Verteilungszentrale Stuttg...
Tagebucheintrag vom 28. Februar 1947
Nachlass Faulhaber 10025, S. 121
Treffer Personensuche:
... Mitarbeiter und Nachfolger von Direktor Fritz. Berichtet über die ung...
Tagebucheintrag vom 2. Juni 1947
Nachlass Faulhaber 10026, S. 53
Treffer Personensuche:
...iben und in einigen Wochen wiederkommen. Caritasdirektor Fritz - dankt für Geistlichen Rat, der sehr spät kam. Hat e...
Tagebucheintrag vom 27. November 1947
Nachlass Faulhaber 10026, S. 142
Treffer Personensuche:
...THURSDAY - NOV. 27 11.00 Uhr Caritasdirektor Fritz: Kommt vom Zahnarzt Traunstein, war viel bei...
Tagebucheintrag vom 24. November 1949
Nachlass Faulhaber 10028, S. 358
Treffer Personensuche:
... Nikolaus wünschen soll, einen Pullover. Geistlicher Rat Fritz vom Caritasverband : ...
Beiblätter (1)
Alarich Seidler
Gesprächsprotokoll, 17. September 1933
Treffer Personensuche:
...r - 13.45 Uhr Im Flüsterton. Er habe von Direktor Fritz gehört, ich hätte von ......richt darüber gemacht. Wohlfahrt: Fritz habe ihm gesagt, ich sei bereit zu unterschreiben...