Hans Anton Felix Rheinfelder

Romanist

* 15. Februar 1898, ✝ 31. Oktober 1971
1931 außerordentlicher Professor für romanische Philologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München,
1946 ordentlicher Professor für romanische Philologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München,
1947 - 1953 (abweichend: 1954) Referent für Hochschulfragen im Bayerischen Ministerium für Unterricht und Kultus,
1966 Emeritierung.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur:
Hausmann, Frank-Rutger, Rheinfelder, Hans Anton Felix, in: Neue Deutsche Biographie 21 (2003), S. 490 f., in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 20.09.2015)
Englert, Ludwig, Nachruf auf Prof. Dr. Hans Rheinfelder (1898 - 1971) am 19.11.1971, in: Mursch, Siegfried (Hg.) Sentire Cum Petro Et Episcopo - Vivere Cum Ecclesia. Eine Dokumentation des Kardinal Faulhaber-Kreises. Mit einer Bibliographie der selbständigen Veröffentlichungen von Elisabeth von Schmidt-Pauli, München 1979, S. 150 - 154, hier: S. 152 f.
VIAF: 32012963
Empfohlene Zitierweise: Hans Anton Felix Rheinfelder, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/01621. Letzter Zugriff am 27.01.2023.
Vorkommen: 45
Tagebucheinträge (43)
Tagebucheintrag vom 2. Mai 1933
Nachlass Faulhaber 10015, S. 46
Treffer Personensuche:
... freiwilligen Arbeitsdienstes. Professor Rheinfelder – als Laie ...
Tagebucheintrag vom 23. November 1933
Nachlass Faulhaber 10015, S. 112-113
Treffer Personensuche:
... zusammenarbeiten. Professor Rheinfelder : Sein Vortrag bei den Priest...
Tagebucheintrag vom 27. März 1934
Nachlass Faulhaber 10015, S. 162
Treffer Personensuche:
.... Über das Buch Candia. Professor Rheinfelder : Sehr energisch. Al...
Tagebucheintrag vom 11. April 1934
Nachlass Faulhaber 10015, S. 169-170
Treffer Personensuche:
... Musik, im Auto. Dr. Rheinfelder – bringt Manuskript ...
Tagebucheintrag vom 21. Juni 1934
Nachlass Faulhaber 10015, S. 192-193
Treffer Personensuche:
... als väterlichen Freund, siehe besonderes . Professor Rheinfelder - übergibt Brief von ...
Tagebucheintrag vom 20. August 1934
Nachlass Faulhaber 10015, S. 215-216
Treffer Personensuche:
... Rheinfelder Möglicherweise gemeint: Hans Rheinfelder. empfohlen, will mir die Broschüre , ...
Tagebucheintrag vom 24. Oktober 1934
Nachlass Faulhaber 10015, S. 228-229
Treffer Personensuche:
...western . 229 Mittwoch, 24. Oktober Professor Rheinfelder : Wo der Hirtenbrief bleibe....
Tagebucheintrag vom 9. Januar 1935
Nachlass Faulhaber 10016, S. 35-36
Treffer Personensuche:
...t mehr gefordert wird. Professor Rheinfelder : Er komme in einer peinlichen Sache...
Tagebucheintrag vom 2. September 1935
Nachlass Faulhaber 10016, S. 114-115
Treffer Personensuche:
... „Grosser Kreis“, von Rheinfelder empfohlen. Kommt von Belgien ...
Tagebucheintrag vom 12. November 1935
Nachlass Faulhaber 10016, S. 135-136
Treffer Personensuche:
... sei abgeschlossen. 136 Professor Rheinfelder : Wird aus dem Maximilianeum ...
Tagebucheintrag vom 22. Januar 1936
Nachlass Faulhaber 10016, S. 159
Treffer Personensuche:
... der Vater verlässt sie. Rheinfelder : Übergibt eine Broschüre. Wegen ...
Tagebucheintrag vom 3. März 1936
Nachlass Faulhaber 10017, S. 13-14
Treffer Personensuche:
... Kinder Die Kinder von Hans Rheinfelder waren , und . von ...... , und . von Rheinfelder, weil zu klein , und ob nicht be...
Tagebucheintrag vom 30. April 1936
Nachlass Faulhaber 10017, S. 36-37
Treffer Personensuche:
...e Erstkommunion feier der drei Kinder von Professor Rhein- felder (, , , der sechsjährige ). Der 37 betet e......n Professor (, , , der sechsjährige ). Der Vater 37 betet eigene Gebete den Kindern vor und die Kleinen re......leinen respondieren zum Teil. Die Eltern Gemeint sind Hans Anton Felix und . und Großeltern Es könnten , und gemeint sei...
Tagebucheintrag vom 6. Mai 1936
Nachlass Faulhaber 10017, S. 38-39
Treffer Personensuche:
... Schwester will in die Aussätzigenpflege. Rheinfelder dankt noch einmal. Ob ein Weg ...
Tagebucheintrag vom 22. Mai 1936
Nachlass Faulhaber 10017, S. 43
Treffer Personensuche:
... - mit Auto hier. Rheinfelder - „in den traurigsten Tagen ...
Tagebucheintrag vom 25. Mai 1936
Nachlass Faulhaber 10017, S. 44-45
Treffer Personensuche:
...t seit Jahren geklagt, der Mann zu kalt, alles sei nicht recht, ...
Tagebucheintrag vom 7. September 1936
Nachlass Faulhaber 10017, S. 83
Treffer Personensuche:
...Montag , 7. September . Professor Rheinfelder : Wegen seiner Familiensorge. Es komme also do...
Tagebucheintrag vom 8. Februar 1937
Nachlass Faulhaber 10017, S. 131
Treffer Personensuche:
...fgenommen wurde. Kauft sich in Deutschland Bücher . Rheinfelder : Die Verhandlung ist gut hi...
Tagebucheintrag vom 29. April 1937
Nachlass Faulhaber 10017, S. 165
Treffer Personensuche:
... Cento Hundert Hilfe. Rheinfelder - ob er zur Partei gehen kann. ...
Tagebucheintrag vom 24. Mai 1937
Nachlass Faulhaber 10017, S. 172
Treffer Personensuche:
...enschaft, spricht aber noch wenig deutsch. Rheinfelder : Ob für ein Zeugnis aus...
Tagebucheintrag vom 10. Juli 1937
Nachlass Faulhaber 10017, S. 186
Treffer Personensuche:
...n Firmung an Weihnacht. Rheinfelder - einzig , u...
Tagebucheintrag vom 10. November 1937
Nachlass Faulhaber 10018, S. 34-35
Treffer Personensuche:
...t. Für Drucksachen cento hundert . Für hier genannt und Rheinfelder . : War in Salzburg , Cöln, Vincenzkonferenz im...
Tagebucheintrag vom 27. November 1937
Nachlass Faulhaber 10018, S. 41
Treffer Personensuche:
... daran fest, langsam die anderen Missionsorden. Professor Rheinfelder. Memento für Familie. Colleg Dante Purgatorio gut besu...
Tagebucheintrag vom 27. Januar 1938
Nachlass Faulhaber 10018, S. 66
Treffer Personensuche:
... In Ludwigshafen . Rheinfelder : Dante-Colleg von 50 besucht, von so vi...
Tagebucheintrag vom 15. Juni 1938
Nachlass Faulhaber 10018, S. 100
Treffer Personensuche:
...15.6.38 Rheinfelder war beim . - ...
Tagebucheintrag vom 27. Oktober 1938
Nachlass Faulhaber 10018, S. 129-130
Treffer Personensuche:
...lehnt hatten. Professor Dr. Rheinfelder : Von Canada nichts gehört. Soll e...
Tagebucheintrag vom 30. November 1939
Nachlass Faulhaber 10019, S. 8
Treffer Personensuche:
...n viel Gutes stiften. mit Rheinfelder : Die Not der katholischen Studenten, bekommen ke...
Tagebucheintrag vom 9. April 1940
Nachlass Faulhaber 10019, S. 38
Treffer Personensuche:
...ine Kloster bibliothek. Rheinfelder : Hatte geschrieben. Epistel u...
Tagebucheintrag vom 21. Dezember 1940
Nachlass Faulhaber 10019, S. 90
Treffer Personensuche:
...r ergriffen im Gedenken an die . Professor Rheinfelder : Liturgische Neuerungen - deutsche ...
Tagebucheintrag vom 15. Dezember 1941
Nachlass Faulhaber 10020, S. 87
Treffer Personensuche:
...Montag , 15.12.41. Rheinfelder - beschwert sich, daß im Hirtenwort ges...
Tagebucheintrag vom 8. Juni 1942
Nachlass Faulhaber 10021, S. 57
Treffer Personensuche:
...igen Fällen. ... Rheinfelder : Immer wieder dringlicher Antrag: Epistel...
Tagebucheintrag vom 26. September 1942
Nachlass Faulhaber 10021, S. 80
Treffer Personensuche:
...etzte Mal nicht behaglich danach . Rhenocampo : gratuliert Namenstag....
Tagebucheintrag vom 24. Mai 1945
Nachlass Faulhaber 09265, S. 69-70
Treffer Personensuche:
... . Die neue Ordnung. Rheinfelder : Neuaufbau der Universität . ...
Tagebucheintrag vom 26. September 1945
Nachlass Faulhaber 09265, S. 136-137
Treffer Personensuche:
...en unterdrücken alles. 137 Rheinfelder - sollte Vice ...
Tagebucheintrag vom 6. Dezember 1945
Nachlass Faulhaber 10023, S. 67,69
Treffer Personensuche:
... Entwurf machen. Professor Rheinfelder - hatte wenig Zeit. Legt Ged...
Tagebucheintrag vom 26. April 1946
Nachlass Faulhaber 10024, S. 101
Treffer Personensuche:
...en“, bleibt also stehen ohne Zins. Rheinfelder : Die Titel kirchen ...
Tagebucheintrag vom 16. November 1946
Nachlass Faulhaber 10025, S. 37
Treffer Personensuche:
... Strophanthin spritze. Professor Rheinfelder - fast zwei Stunden , weil niema...
Tagebucheintrag vom 3. Februar 1947
Nachlass Faulhaber 10025, S. 105
Treffer Personensuche:
...freilich noch in ärztlicher Behandlung . Professor Rheinfelder - Referent für Universitätswe...
Tagebucheintrag vom 9. Juli 1947
Nachlass Faulhaber 10026, S. 71
Treffer Personensuche:
... Wir können nicht für einzelne eintreten, auch Rheinfelder nicht, aber wir arbeiten an eine...
Tagebucheintrag vom 19. Juli 1947
Nachlass Faulhaber 10026, S. 76
Treffer Personensuche:
... - unheimlich. Rheinfelder : Liturgie . In München eine ...
Tagebucheintrag vom 29. Januar 1949
Nachlass Faulhaber 10028, S. 43
Treffer Personensuche:
... , Trockenmilch... Professor Rheinfelder : Aus der 1) Gemeinschafts...
Tagebucheintrag vom 11. Juli 1949
Nachlass Faulhaber 10028, S. 217
Treffer Personensuche:
...io I papa - LUNEDI , 11/7 Rheinfelder , zuerst allein, später kommt er mit ...
Tagebucheintrag vom 27. Juli 1949
Nachlass Faulhaber 10028, S. 233
Treffer Personensuche:
...rzburg , beerdigt wurde. Professor Rheinfelder und Herr - mit dem Zug von ...
Beiblätter (2)
Hans Rheinfelder
Gesprächsprotokoll, 9. Januar 1935
Treffer Personensuche:
Rheinfelder9.1.35 Schwere Klagen und Vorwür...
Kartage 1945
Persönliche Reflexion, 29. März 1945
Treffer Personensuche:
... Oel. Professor Rheinfelder. Charsamstag: 31. März: Ge...