Christian Settele

Katholischer Geistlicher der Erzdiözese München und Freising

* 17. November 1889, ✝ 22. September 1944
29.6.1913 Priesterweihe,
7.7.1913 Aushilfspriester in Breitbrunn,
20.9.1913 Aushilfspriester in Miesbach,
27.10.1913 Koadjutor in Unterammergau,
9.12.1918 Koadjutor in Flintsbach,
19.2.1919 Hilfspriester bei Sankt Anna in München für die gewerbliche Fortbildungsschule,
11.4.1919 Kurat am Städtischen Waisenhaus in München,
1.5.1922 Katechet der Pfarrei Mariä Himmelfahrt in München,
18.10.1923 Stadtpfarrer bei Sankt Wolfgang in München.
Quellen und Literatur: Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für das Jahr 1939 (Stand vom 1. Februar 1939), München o.J. [1939], S. 48, 261.
Meminisse fratrum. Toten-Chronik des Klerus der Erzdiözese München und Freising (vom 1.1.1926 mit 31.12.1961), München 1962, S. 139.
Empfohlene Zitierweise: Christian Settele, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/01453. Letzter Zugriff am 14.06.2024.