Wiltrud Maria Alix Herzogin von Urach (geborene Wiltrud Maria Alix Prinzessin von Bayern)

* 10. November 1884, ✝ 25. März 1975
Tochter König Ludwigs III. von Bayern,
1914 - 1918 caritative Tätigkeiten,
1918 - 1924 nach der Revolution Rückzug auf das Schloss Wildenwart,
25.11.1924 Heirat mit Herzog Wilhelm II. von Urach.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Urach, Wiltrud Herzogin von, in: Landesbibliographie Baden-Württemberg online, in: www.statistik-bw.de (abgerufen am 24.08.2015)
Württemberg-Urach, Wiltrud Gräfin von, in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 24.08.2015)
Landesarchiv Baden-Württemberg. Findbuch GU 119. Aus dem Nachlass von Wiltrud Prinzessin von Bayern verheiratete Herzogin von Urach, in: www2.landesarchiv-bw.de (abgerufen am 24.08.2015)
Bayern, Wiltrud Prinzessin von, in: geneall.net (abgerufen am 24.08.2015)
Hof- und Staatshandbuch des Königreichs Bayern 1908, München o.J. [1908], S. 3.
VIAF: 69704587
Empfohlene Zitierweise: Wiltrud Maria Alix Herzogin von Urach, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/00631. Letzter Zugriff am 16.08.2022.