Tagebucheintrag vom 20. März 1917Parallelansicht ⇨
Nachlass Faulhaber 10001, Seite 20

Text+KommentierungNur Text
20. Ihre Exzellenz wegen Ostern und Fürsorge und Jugendabteilung des Rotkreuzes. Man will sie nicht stören, aber was hätte Reden genützt.

Frau Nebinger, 15.00-16.00 Uhr, die Geschichte vom Sterben ihres Mannes.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.