Tagebucheintrag vom 31. August 1940⇦ Einzelansicht
Nachlass Faulhaber 10019, Seite 62

31.8. Thalhamer immer wieder wegen des Wagens. Was weiter zu tun.

Simon: Wegen Nuntiaturbauverein. Gegen angesetzte Steuer von 19 200 habe er Einspruch erhoben. Jetzt abwarten, ob wirklich zu zahlen. Wenn entschieden, dann bezahlen. Dann nach Abzug das Honorar - auch zurückbehalten für Auslage wegen Vassallo.

Andermatt - beim Zahnarzt.

16.00 Uhr Therese Thoma von Ingolstadt zurück mit verbundenem Auge. Schwätzt bei Armee so dumm, daß noch einmal große Unannehmlichkeit. Sogar bei Siebert .

Septemberkind - von der Reise zurück von Tirol. Traurig, daß wieder hinausgehen.

Hildegard - kurz, ohne etwas Bedeutendes. Nimmt Abschied wegen Fliegergefahr.
S. 62reset-btnzoom-in-btnzoom-out-btn
Digitalisat Faulhaber-Edition
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.