Luigi Parrilli

Industrieller

* 1890, ✝ 1954
Vertreter des US-amerikanischen Automobilherstellers Nash Motors in Italien,
Mitglied des Malteserordens,
Unterhändler zwischen der SS und dem Office of Strategic Services im Zuge der „Operation Sunrise“,
Päpstlicher Geheimkämmerer.
Quellen und Literatur: Lingen, Kerstin von, SS und Secret Service. „Verschwörung des Schweigens“: Die Akte Karl Wolff, Paderborn 2010, S. 58 f., 271.
Diese Biographie befindet sich noch in Bearbeitung.
VIAF: 57560504
Empfohlene Zitierweise: Luigi Parrilli, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/26765. Letzter Zugriff am 17.06.2024.