James H. Kelly

Militär

Lebensdaten unbekannt
Lieutenant Colonel,
Januar 1947 Leiter des Liaison and Security Office der amerikanischen Militärregierung in Ingolstadt,
Oktober 1948 Area Commander des Branch E der Field Operation Division in München,
April 1949 Leiter des Military Government Office in München.
Quellen und Literatur: Personenregister, in: Weisz, Christoph (Hg.), OMGUS-Handbuch. Die amerikanische Militärregierung in Deutschland 1945-1949, München 1994, S. 779-847, hier: S. 812.
Diese Biographie befindet sich noch in Bearbeitung.
Empfohlene Zitierweise: James H. Kelly, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/26353. Letzter Zugriff am 15.08.2022.