Josef Sell

Katholischer Geistlicher der Erzdiözese München und Freising

* 31. August 1870, ✝ 3. August 1950
29.6.1895 Priesterweihe,
20.7.1895 Kooperatur-Verweser in Hummel,
14.9.1896 Kooperatur-Verweser in Steinkirchen bei Erding,
11.2.1897 Kooperatur-Verweser in Altenerding,
19.7.1898 Kooperator in Walpertskirchen,
5.11.1898 Kooperator in Zorneding,
20.9.1900 Aushilfspriester in Kirchseeon,
12.9.1902 Expositus in Kirchseeon,
22.10.1913 Pfarrer in Parsberg,
27.6.1918 Pfarrer in Mammendorf,
1.9.1940 freiresigniert und Kommorant in Mammendorf,
Geistlicher Rat.
Quellen und Literatur: Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für das Jahr 1950 (Stand vom 1. Januar 1950), München o.J. [1950], S. 24, 191.
Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für das Jahr 1953 (Stand vom 1. August 1953), München o.J. [1953], S. 335.
Empfohlene Zitierweise: Josef Sell, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/23987. Letzter Zugriff am 05.12.2022.