Marietta Amanda Eugenie Freiin von Sartor auf Gansheim

Künstlerin

* 30. April 1892, ✝ 7. Juni 1970
Tochter von Eugen und Amalie von Sartor auf Gansheim,
Inhaberin einer Kunstgewerbewerkstatt in München.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Sartor, Marietta Amanda Eugenie von, in: www.geni.com (abgerufen am 21.12.2021)
Hohenlohe-Schillingsfürst, Franz Josef Fürst zu (Hg.), Genealogisches Handbuch des in Bayern immatrikulierten Adels, Bd. 3, Schellenberg bei Berchtesgaden 1952, S. 285.
Industrie- und Handelskammer München (Hg.), Münchner Stadtadreßbuch 1938. Adreßbuch der Hauptstadt der Bewegung. Vollständiges Münchner Einwohner-, Geschäfts-, Behörden-, Vereins- und Vorortsadreßbuch, München o.J [1937], S. 512.
Diese Biographie befindet sich noch in Bearbeitung.
Empfohlene Zitierweise: Marietta Amanda Eugenie Freiin von Sartor auf Gansheim, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/23874. Letzter Zugriff am 13.04.2024.