Fritz Wächtler

NS-Funktionsträger

* 7. Januar 1891, ✝ 19. April 1945
26.8.1932 - 22.1.1936 Thüringischer Staatsminister für Volksbildung,
8.5.1933 - 22.1.1936 Thüringischer Staatsminister des Inneren,
November 1933 Mitglied des Reichstages,
5.12.1935 - 19.4.1945 Gauleiter des Gaus Bayerische Ostmark,
5.12.1935 - 18.2.1943 Reichswalter des Nationalsozialistischen Lehrerbundes und Leiter des Hauptamts für Erzieher in der Reichsleitung der NSDAP,
19.4.1945 Erschießung durch ein SS-Kommando.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Lilla, Joachim, Wächtler, Fritz, in: Ders., Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, in: verwaltungshandbuch.bayerische-landesbibliothek-online.de (abgerufen am 08.07.2019)
VIAF: 110923047
Empfohlene Zitierweise: Fritz Wächtler, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=23845. Letzter Zugriff am 20.01.2022.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.