Karl Bicker

Katholischer Geistlicher der Diözese Augsburg

* 19. März 1913, ✝ [unbekannt]
Alumne des IV. theologischen Kurses (Minoristen / Minoriten).
Quellen und Literatur: Schematismus der Geistlichkeit des Bistums Augsburg für das Jahr 1940, Augsburg o.J., S. 7.
Diese Biographie befindet sich noch in Bearbeitung.
Empfohlene Zitierweise: Karl Bicker, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/23252. Letzter Zugriff am 27.11.2022.
Vorkommen: 1
Tagebucheinträge (1)
Tagebucheintrag vom 3. Juni 1940
Nachlass Faulhaber 10019, S. 49
Treffer Personensuche:
... und Theologe aus Dillingen , Karl Bicker - Standortpfarrer ist Keller ...