Joannes Baptista Sproll

Katholischer Geistlicher der Diözese Rottenburg

* 2. Oktober 1870, ✝ 4. März 1949
16.7.1895 Priesterweihe,
1898 Dr. phil.,
1912 Domkapitular in Rottenburg,
1913 Generalvikar,
1919/20 Mitglied der verfassungsgebenden Landesversammlung in Stuttgart für die DZP,
12.3.1927 Wahl zum Bischof von Rottenburg,
29.31927 Päpstliche Bestätigung,
14.6.1927 Inthronisation,
10.4.1938 Enthaltung bei der Volksabstimmung über den Anschluss Österreichs ans Deutsche Reich,
24.8.1938 Ausweisung aus seiner Diözese,
1938 - 1945 Aufenthalt in Krumbach und Sankt Ottilien,
12.6.1945 Rückkehr nach Rottenburg.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur:
Jordan, Stefan, Sproll, Joannes Baptista, in: Neue Deutsche Biographie 24 (2010), S. 767 f., in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 06.10.2015)
Grothmann, Detlef, Sproll, Johann Baptist, in: BBKL, Bd. 10: Shelkov - Stoß, Andreas, Herzberg 1995, Sp. 1078 f., in: www.bbkl.de (abgerufen am 06.10.2015)
Sproll, Joannes Baptista, in: Bischof-Sproll-Bildungszentrum Online, in: www.bsbz.de (abgerufen am 26.01.2016)
Köhler, Joachim, Sproll, Joannes (Johannes) Baptista, in: Gatz, Erwin (Hg.), Die Bischöfe der deutschsprachigen Länder. 1785/1803 bis 1945. Ein biographisches Lexikon, Berlin 1983, S. 723 - 726.
VIAF: 15565106
Empfohlene Zitierweise: Joannes Baptista Sproll, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/19000. Letzter Zugriff am 26.09.2022.
Vorkommen: 34
Tagebucheinträge (28)
Tagebucheintrag vom 1. August 1933
Nachlass Faulhaber 10015, S. 82
Treffer Personensuche:
... Gerade beim letzten Kasten wird Bischof Sproll gemeldet, dessen Brief um 16.00 Uhr ...
Tagebucheintrag vom 1.–2. August 1933
Nachlass Faulhaber 10015, S. 82
Treffer Personensuche:
... 1./2. August . Bischof Sproll hier. Unerwartet steht er a...
Tagebucheintrag vom 24. Februar 1934
Nachlass Faulhaber 10015, S. 150-151
Treffer Personensuche:
... Fahnenerlass. und Rottenburg einverstanden, daß eine ...
Tagebucheintrag vom 16. April 1934
Nachlass Faulhaber 10015, S. 172-173
Treffer Personensuche:
...us Magnus Büste. 15.00 - 16.40 Uhr Bischof Sproll , Rottenburg , will nicht über ...
Tagebucheintrag vom 14. November 1935
Nachlass Faulhaber 10016, S. 136
Treffer Personensuche:
... M . 150. Bischof Sproll , Rottenburg und ein . 11.00 - 1...
Tagebucheintrag vom 14. Dezember 1935
Nachlass Faulhaber 10016, S. 146
Treffer Personensuche:
...sen bis Januar . , dem Rottenburger Bischof erschreckte , weil drei nacheinand...
Tagebucheintrag vom 31. Juli 1936
Nachlass Faulhaber 10017, S. 69
Treffer Personensuche:
... des Heliand vom ganzen Reich. Bischof Sproll wird kommen. Vielleicht Führerin ...
Tagebucheintrag vom 1. August 1936
Nachlass Faulhaber 10017, S. 69-70
Treffer Personensuche:
... sie hätte es selber nicht erwartet. Mit dem Bischof kein gutes Verhältnis. Ich werde m...
Tagebucheintrag vom 17./20. August 1936
Nachlass Faulhaber 10017, S. 75
Treffer Personensuche:
...n zu überbringen. Unterwegs von Würzburg ab Sproll . 18 . -20 ....
Tagebucheintrag vom 12. Dezember 1936
Nachlass Faulhaber 10017, S. 110
Treffer Personensuche:
...in Kommen gesehen. 15.00 Uhr mit Bischof Sproll nach Ulm , wieder durch dicken ...
Tagebucheintrag vom 18. Dezember 1936
Nachlass Faulhaber 10017, S. 115
Treffer Personensuche:
... Stuttgart ist Bischof Sproll . Im Zug ...
Tagebucheintrag vom 18. Dezember 1936
Nachlass Faulhaber 10017, S. 113
Treffer Personensuche:
... bis Stuttgart . Dort Bischof Sproll am Bahnhof, wollte mich zurückhalten. ...
Tagebucheintrag vom 4. Februar 1937
Nachlass Faulhaber 10017, S. 128-129
Treffer Personensuche:
...rstag, 4.2.37 . 10.00 - 15.00 Uhr Bischof Sproll hier, kommt von Bad Dietzenbach ......ich sie heraufführen , aber ich muß Bischof Sproll verabschieden. ...
Tagebucheintrag vom 17. März 1937
Nachlass Faulhaber 10017, S. 148
Treffer Personensuche:
... Besprechung. Wer soll Vorsitzender sein? Ich werde an Sproll schreiben, daß aufgestellt wird. Wer die Arbeit...
Tagebucheintrag vom 22. Juli 1937
Nachlass Faulhaber 10017, S. 191-192
Treffer Personensuche:
... , empfohlen von Bischof Sproll : Es muß wieder eine Verbindung von Staat u...
Tagebucheintrag vom 25. Juli 1937
Nachlass Faulhaber 10017, S. 193
Treffer Personensuche:
... Quinquaginta. Fünfzig , von Bischof Württemberg empfohlen: Wie sich verbessern...
Tagebucheintrag vom 14. Juni 1938
Nachlass Faulhaber 10018, S. 99,100
Treffer Personensuche:
... Bischof von Württemberg Vermutlich ist Johannes Baptista Sproll gemeint. in Stuttgart . ...
Tagebucheintrag vom 3. September 1938
Nachlass Faulhaber 10018, S. 118
Treffer Personensuche:
... von Adelholzen . 19.00 Uhr Bischof Sproll , der Verbannte. ...
Tagebucheintrag vom 4. Dezember 1938
Nachlass Faulhaber 10018, S. 140
Treffer Personensuche:
... . Ein solches Credo! Bischof von Rottenburg hier. , ...
Tagebucheintrag vom 2. April 1939
Nachlass Faulhaber 10018, S. 162,163
Treffer Personensuche:
...mt im Dom . Zuerst heiser , später besser. Bischof Sproll - kommt von Ostmark . Bleibt zu T...
Tagebucheintrag vom 13. Mai 1939
Nachlass Faulhaber 10018, S. 175
Treffer Personensuche:
...ns von Berlin hierher gekommen, von Bischof Sproll „als zuverlässig“ empfohlen, D...... inzwischen von hier aus Besuch bei Bischof Sproll . Außerdem selber in ärztlicher Behandlung...
Tagebucheintrag vom 11. Januar 1941
Nachlass Faulhaber 10020, S. 8
Treffer Personensuche:
...erbilder). 15.30 Uhr besuche ich Bischof Sproll im Nymphenburger Krankenhaus. Da...
Tagebucheintrag vom 17. Februar 1941
Nachlass Faulhaber 10020, S. 17
Treffer Personensuche:
... Ursberg, Krumbad - deshalb Brief an Sproll gleich mitnehmen. 16.00 Uhr -...
Tagebucheintrag vom 24. Februar 1942
Nachlass Faulhaber 10021, S. 24
Treffer Personensuche:
... kommunion in Pasing. Wo jetzt Bischof Sproll ? In Krumbad. Geh...
Tagebucheintrag vom 3. März 1942
Nachlass Faulhaber 10021, S. 27
Treffer Personensuche:
...storbenen , beruft sich auf Bischof Sproll , hat einen Brief von Dr ...
Tagebucheintrag vom 23. Juni 1945
Nachlass Faulhaber 09265, S. 92-93
Treffer Personensuche:
...nburg . Heimkehr des Bischofs von Rottenburg. Bittet um Lichtbil...
Tagebucheintrag vom 18. November 1946
Nachlass Faulhaber 10025, S. 38-39
Treffer Personensuche:
... von Gars früher - bringt Grüße von Bischof Sproll . 12 000 Männer zur Wallfahrt. Er ...
Tagebucheintrag vom 30. Mai 1947
Nachlass Faulhaber 10026, S. 51
Treffer Personensuche:
... und Dr. . Bischof Sproll wird einen Vorschlag für Entnazifizierung ...
Beiblätter (6)
Cesare Orsenigo
Gesprächsprotokoll, 29. Juli 1938
Treffer Personensuche:
... auch dort. Es waren Fehler: Daß der Bischof mit dem Befehl des gleich an die R...... Nachricht, die Polizei sei angewiesen, Bischof unantastbar. Ich: Ist nicht von de...
Fuldaer Bischofskonferenz
Reisetagebuch, 03.08.1930/01.06.1933
Treffer Personensuche:
...m übergeben statt Rottenburg. Am 1. Tag auf dem ...
Fuldaer Bischofskonferenz
Reisetagebuch, 29.08.1933/07.06.1934
Treffer Personensuche:
... Männer feier, Sproll predigt (furchtlos und treu, Lautsprecher wechse...
Hans Dauser
Gesprächsprotokoll, 1. Februar 1934
Treffer Personensuche:
... Er wollte eine Erklärung, so wie oder Württemberg . Antwort: Ich habe das früher getan, wie...
Johannes Baptista Sproll
Gesprächsprotokoll, 14. November 1935
Treffer Personensuche:
Successor Nachfolger , 14.11.1935 . Sehr lange erzählt über ...
Max Jordan
Gesprächsprotokoll, 1. Mai und 15. Juli 1945
Treffer Personensuche:
... sehr geschätzt, hat einen Entwurf an Bischof Sproll geschickt - wir haben schon mehrmals daran ...