Alois Mager

Katholischer Geistlicher des Benediktinerordens

* 21. August 1883, ✝ 26. Dezember 1946
1903 Eintritt in die Erzabtei Beuron,
Profess,
22.9.1909 Priesterweihe,
1914 Dr. phil.,
September 1914 Feldgeistlicher bei der 39. Infanteriedivision des 15. Armeekorps,
Mai 1915 Divisionspfarrer bei der 13. Landwehrdivision,
Träger des Eisernen Kreuzes 1. und 2. Klasse,
1922 - 1924 Leiter des Beuroner Studienhauses in München und Lehrer an der Kongregationsschule in Beuron,
Mitbegründer der Kommunität Venio in München,
1927 außerordentlicher Professor für Christliche Philosophie, Experimental-Psychologie und Mystik an der Universität Salzburg,
1930 ordentlicher Professor an der Universität Salzburg,
1939 kurzzeitiger Aufenthalt für die Visitation einer Klostergründung der Beuroner-Kongregation in Japan.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Köhler, Theodor Wolfram, Mager, Alois, in: Neue Deutsche Biographie 15 (1987), S. 651 f., in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 2018-03-27)
Mager, Alois (August), in: : Brandt, Hans Jürgen / Häger, Peter (Hg.) unter Mitarbeit von Karl Hengst / Konrad Zillober / Irmingard Böhm / Jochen Bohn, Biographisches Lexikon der Katholischen Militärseelsorge Deutschlands 1848 - 1945, Paderborn 2002, S. 501 f.
Salman, Elmar, Mager, Alois, in: LThK, Bd. 6: Kirchengemeinschaft - Maximianus, Freiburg im Breisgau 2006 (Sonderausgabe), Sp. 1185 f.
Auskunft: Venio München.
Wir danken Schwester Lucia Wagner OSB von der Kommunität Venio München für die freundliche Mitteilung vom 26.3.2018.
VIAF: 101295863
Empfohlene Zitierweise: Alois Mager, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=10542. Letzter Zugriff am 26.05.2022.
Vorkommen: 10
Tagebucheinträge (10)
Tagebucheintrag vom 11. November 1919
Nachlass Faulhaber 10003, S. 133-134
Treffer Personensuche:
... 19.00 Uhr Vortrag von Dr. Mager , Beuron, über die „Staatsle...
Tagebucheintrag vom 8. März 1933
Nachlass Faulhaber 10015, S. 27
Treffer Personensuche:
... bei mir, siehe besonderes . 10 Uhr mit Pater Mager und Professor : ...
Tagebucheintrag vom 17. April 1935
Nachlass Faulhaber 10016, S. 73-74
Treffer Personensuche:
...sünden - also wieder negativ . Professor Mager : Von der Venio ange...
Tagebucheintrag vom 20. Dezember 1939
Nachlass Faulhaber 10019, S. 11
Treffer Personensuche:
... Nymphenburg . Wegen Alois Mager, der eine merkwürdige Lebensbeschreibung eingerei...
Tagebucheintrag vom 5. Juni 1940
Nachlass Faulhaber 10019, S. 50
Treffer Personensuche:
... hält das Herz gut aus. Professor Pater Mager : Nach seiner Weltreise im Priesterseminar mit zeh...
Tagebucheintrag vom 4. September 1941
Nachlass Faulhaber 10020, S. 54
Treffer Personensuche:
... Mader Es dürfte Pater Alois Mager gemeint sein. gesprochen, ...
Tagebucheintrag vom 14. September 1941
Nachlass Faulhaber 10020, S. 57,58
Treffer Personensuche:
... Mader Es dürfte Pater Alois Mager gemeint sein. . ...
Tagebucheintrag vom 20. September 1941
Nachlass Faulhaber 10020, S. 60,61
Treffer Personensuche:
... Mader Es könnte Pater Alois Mager gemeint sein. mit einem ...
Tagebucheintrag vom 25. November 1942
Nachlass Faulhaber 10021, S. 102
Treffer Personensuche:
... Nach dem Segen in der Sakristei Vortrag von Pater Mager , Oesterreich: „Der Mann in der Seelsorge“. Sehr...
Tagebucheintrag vom 17. März 1947
Nachlass Faulhaber 10026, S. 8
Treffer Personensuche:
... Noch einmal Venio. Pater Mager war wirklich im Unfrieden von ...
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.