Andreas Ofer (Ordensname Benitius Ofer)

Katholischer Geistlicher der Diözese Speyer

* 4. Juli 1885, ✝ 24. August 1964
4.10.1909 Profess,
19.7.1914 Priesterweihe in Freiburg in der Schweiz,
im Ersten Weltkrieg Lazarettgeistlicher im Bistum Speyer,
1918 - 1921 Kaplan in Dahn,
Einsatz auf Einzelposten und in verschiedenen Ordensniederlassungen,
20.3.1937 Ausscheiden aus der Ordensgemeinschaft,
Inkardination in die Diözese Speyer.
Quellen und Literatur: Auskunft: Archiv der Salvatorianer.
Auskunft: Archiv der Belgischen Provinz der Salvatorianer.
Wir danken Herrn Michael Overmann S.D.S., Generalarchivar des Salvatorianerordens und Assistent der deutschen Ordensprovinz, für die freundlichen Mitteilungen vom 16.8.2017 und 8.10.2017 sowie Herrn Johan Moris, Archivar der Belgischen Provinz der Salvatorianer, für die freundlichen Mitteilung vom 5.7.2021.
Empfohlene Zitierweise: Andreas Ofer, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=10287. Letzter Zugriff am 25.05.2022.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.