Hermann Muckermann

Katholischer Geistlicher

* 30. August 1877, ✝ 27. Oktober 1962
1896 Eintritt in das Noviziat der deutschen Jesuiten in Blyenbeck in den Niederlanden,
1902 Dr. phil.,
28.8.1909 Priesterweihe in Valkenburg,
1913 - 1916 Schriftleiter der Stimmen aus Maria Laach (ab 1914 Stimmen der Zeit),
1913 - 1925 Dozent für Biologie in Ordenskollegien,
seit 1918 Vorträge über Eugenik,
1921 - 1933 Schriftleiter der Zeitschrift Das kommende Geschlecht,
1926 Austritt aus dem Jesuitenorden,
1927 - 1933 Abteilungsleiter für Eugenik des Kaiser-Wilhelm-Instituts für Anthropologie, menschliche Erblehre und Eugenik,
1933 - 1945 Leiter der Forschungsstelle für die Gestaltung von Ehe und Familie der katholischen Bischofskonferenz,
1937 Rede- und Ausreiseverbot,
1946 Leiter des Kaiser-Wilhelm-Instituts für angewandte Anthropologie,
1948 Professor für Sozialethik und angewandte Anthropologie an der Technischen Universität Berlin,
1950 Honorarprofessor der Freien Universität zu Berlin,
1954 wissenschaftliches Mitglied der Max-Planck-Gesellschaft,
1954 Emeritierung,
1956 - 1962 Redakteur der Zeitschrift Humanismus und Technik.
Weitere Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Lilienthal, Georg, Muckermann, Hermann, in: Neue Deutsche Biographie 18 (1997), S. 257 f., in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 29.06.2016)
Muckermann, Hermann, in: Munzinger Online. Personen. Internationales Biographisches Archiv, in: www.munzinger.de (abgerufen am 29.06.2016)
Muckermann, Hermann, in: BBKL, Bd. 6: Moenius, Georg - Patijn, Constantijn Leopold, Herzberg 1993, Sp. 222-225, in: www.bbkl.de (abgerufen am 29.06.2016)
Richter, Ingrid, Katholizismus und Eugenik in der Weimarer Republik und im Dritten Reich. Zwischen Sittlichkeitsreform und Rassenhygiene, Paderborn u.a. 2001, S. 52 f., Anm. 107.
Hermann Muckermann (1877-1962), in: Schmuhl, Hans-Walther (Hg.), Rassenforschung an Kaiser-Wilhelm-Instituten vor und nach 1933, Göttingen 2003, S. 335 f.
VIAF: 8196274
Empfohlene Zitierweise: Hermann Muckermann, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=09549. Letzter Zugriff am 22.01.2022.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.