Christian Kast

Katholischer Geistlicher der Diözese Speyer

* 2. November 1861, ✝ 21. Januar 1927
17.7.1884 Priesterweihe,
25.7.1884 Kaplan in Kaiserslautern,
19.10.1886 Repetent und Ökonom am Priesterseminar in Speyer,
26.11.1889 Pfarrverweser in Großkarlbach,
28.1.1890 Pfarrer in Großkarlbach,
9.5.1893 Pfarrer und Königlicher Distriktsschulinspektor bei Sankt Marien in Kaiserslautern,
9.9.1910 Pfarrer in Deidesheim,
11.11.1914 Ernennung zum Domkapitular,
27.12.14 kanonisch als Domkapitular instituiert,
Königlich Geistlicher Rat,
Sekretär des Bischöflichen Domkapitels.
Quellen und Literatur: Schematismus des Bistums Speyer nach dem Stande vom 1. September 1925. Mit geschichtlichen Notizen aus den Jahren 1922-1925 Speyer o.J. [1925], S. X.
Nonn, Guido (Hg.), Necrologium Spirense. Erinnerung an die von 1823 bis 1999 verstorbenen Priester, 2. ergänzte Aufl., Speyer 2000, S. 183.
Empfohlene Zitierweise: Christian Kast, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/09516. Letzter Zugriff am 30.01.2023.