Mechthilde Fürstin zu Hohenlohe-Waldenburg-Schillingsfürst (geborene Mechthilde Fürstin von Urach)

* 4. Mai 1912, ✝ 11. März 2001
Tochter von Herzog Wilhelm von Urach und Amalie in Bayern,
24.5.1932 Heirat mit Friedrich Karl III. Fürst zu Hohenlohe-Waldenburg-Schillingsfürst.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Mechthilde, Prinzessin von Urach, in: geneall.net (abgerufen am 30.01.2017)
Empfohlene Zitierweise: Mechthilde Fürstin zu Hohenlohe-Waldenburg-Schillingsfürst, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/07473. Letzter Zugriff am 06.10.2022.
Vorkommen: 1
Tagebucheinträge (1)
Tagebucheintrag vom 21. Januar 1918
Nachlass Faulhaber 10001, S. 85
Treffer Personensuche:
... und Mechthilde gemeint sein. , ...