Erlafried Kürzinger (bürgerlich: Manfred Kürzinger)

Katholischer Geistlicher des Kapuzinerordens

* 3. Juli 1903, ✝ 29. März 1973
15.04.1922 Einkleidung als Novize in Laufen,
16.04.1923 einfache Profess in Laufen,
16.04.1926 feierliche Profess,
29.06.1927 Priesterweihe,
1946 Exklaustration.
Quellen und Literatur: Auskunft: Archiv der Deutschen Kapuzinerprovinz.
Wir danken Frau Dr. Carolin Weichselgartner, Leiterin des Archivs der Deutschen Provinz der Kapuziner, für die freundliche Mitteilung vom 8.12.2016.
Empfohlene Zitierweise: Erlafried Kürzinger, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/07151. Letzter Zugriff am 16.08.2022.