Joseph Maria Pascher

Katholischer Geistlicher der Diözese Limburg

* 26. September 1893, ✝ 5. Juli 1979
1916 Priesterweihe,
1921 Dr. phil.,
1928 Dr. theol.,
1935 Lehrbeauftragter an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Regensburg,
1936 Professor für Religionspädagogik an der Ludwig-Maximilians-Universität München,
1939/40 nach Schließung der Theologischen Fakultät in München kurzzeitig Professor an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster,
1946 - 1960 Ordinarius für Pastoraltheologie und Liturgiewissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München und Direktor des Herzöglichen Georgianums,
1946/47 Dekan der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München,
1958/59 Rektor der Ludwig-Maximilians-Universität München,
1960 Päpstliche Ernennung zum Mitglied der Liturgischen Vorbereitungskommission des Zweiten Vatikanischen Konzils,
1966 Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Pascher, Joseph Maria, in: Ludwig-Maximilians-Universität München. Katholisch-Theologische Fakultät. Geschichte der Fakultät. Professoren und Professorinnen seit 1826, in: www.kaththeol.uni-muenchen.de (abgerufen am 18.11.2016)
Hastetter, Michaela Christine, Geschichte des Lehrstuhls für Pastoraltheologie, LMU München, in: www.kaththeol.uni-muenchen.de (abgerufen am 21.11.2018)
Kaczynski, Reiner, Pascher, Joseph, in: Neue Deutsche Biographie 20 (2001), S. 84-85, in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 18.11.2016)
Schmitt, Christoph, Pascher, Josef, in: BBKL, Bd. 16: Ergänzungen III, Herzberg 1999, Sp. 1196-1202, in: www.bbkl.de (abgerufen am 18.11.2016)
Kaczynski, Reiner, Pascher, Josef Maria, in: LThK, Bd. 7: Maximilan - Pazzi, Freiburg im Breisgau 2006 (Sonderausgabe), Sp. 1412 f.
VIAF: 3266030
Empfohlene Zitierweise: Joseph Maria Pascher, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/07119. Letzter Zugriff am 06.12.2022.