Friedrich Freiherr von Geier

Jurist

* 1880, ✝ 3. September 1928
Dr. jur.,
1918 Inhaber der Komtur des Ordens des heiligen Papstes Silvester,
Heirat mit Freifrau Irene von Uechtritz,
Ehrenbürger in Tux im Zillertal,
Päpstlicher Geheimkämmerer.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur:
Geier, Friedrich, in: Historischer Verein für das Fürstentum Liechtenstein. Amt für Kultur. Fürstentum Liechtenstein. Landesarchiv. Quellenedition 1928 - 1950, in: e-archiv-li, in: www.e-archiv.li (abgerufen am 01.10.2015)
Geier, Friedrich von, in: Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929), Biographie Nr. 7040, in: www.pacelli-edition.de (abgerufen am 14.04.2022)
Diese Biographie befindet sich noch in Bearbeitung.
Empfohlene Zitierweise: Friedrich Freiherr von Geier, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/07040. Letzter Zugriff am 23.04.2024.