Edgar Charles Alexander von Uexküll (Pseudonym Edgar Uxkull)

Diplomat

* 23. Mai 1884, ✝ 27. Mai 1952
Russischer Diplomat in Washington, Tokio, Rom, Berlin und Paris,
1917 Flucht nach Berlin,
Beschäftigter bei einer Bank,
1926 Heirat mit Nadine von Radowitz,
Verbindungen zum Kreisauer Kreis und zu Claus Schenk Graf von Stauffenberg,
1941 Unterstützer Martha Liebermanns beim Versuch zur Flucht aus Deutschland.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Uexküll, Edgar Charles Alexander Alfred von, in: www.geni.com (abgerufen am 24.05.2018)
Lengefeld, Cecilia / Roeloffs-Haupt, Annette, „Mir ist jetzt die Situation unerträglich geworden“. Martha Liebermanns verzweifelte Hoffnung auf eine Ausreise nach Schweden 1941-1943, in: Faass, Martin (Hg.), Martha Liebermann (1857-1943). Lebensbilder, Berlin 2007, S. 86-103, hier: S. 90-93.
Empfohlene Zitierweise: Edgar Charles Alexander von Uexküll, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/06777. Letzter Zugriff am 16.08.2022.