Albert Gold

Katholischer Geistlicher der Diözese Rottenburg

* 21. März 1903, ✝ [unbekannt]
24.3.1928 Priesterweihe,
20.5.1928 Vikar in Langenargen,
28.9.1928 Vikar in Fischbach,
1.11.1928 Vikar in Langenargen,
10.1.1929 Vikar bei Sankt Peter und Paul in Heilbronn,
16.5.1931 Pfarrverweser in Wellendingen,
10.6.1934 - 1.6.1965 Pfarrer in Lauterbach,
11.9.1953 zugleich Dekan des Dekanats Oberndorf.
Quellen und Literatur: Allgemeiner Personalkatalog der seit 1880 (1845) ordinierten geistlichen Kurie des Bistums Rottenburg, Rottenburg 1938, S. 239.
Personal-Katalog des Bistums Rottenburg 1963. Stand 1. April 1963, Rottenburg o.J. [1963], S. 99.
Personal-Katalog des Bistums Rottenburg 1966. Stand 15. März 1966, Rottenburg o.J. [1966], S. 227.
Empfohlene Zitierweise: Albert Gold, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/06677. Letzter Zugriff am 29.01.2023.