Maria Theresia von Jesus Gerhardinger (bürgerlich: Karolina Gerhardinger)

Arme Schulschwester von Unserer Lieben Frau

* 20. Juni 1797, ✝ 9. Mai 1879
Gründerin und Erste Generaloberin der Armen Schulschwestern von Unserer Lieben Frau,
1833 Eröffnung des ersten Hauses der Armen Schulschwestern de Notre Dame in Neunburg vorm Wald (Oberpfalz),
1843 Umzug ins Angerkloster München,
17.11.1985 Seligsprechung.
Gebotener Gedenktag in der Erzdiözese München und Freising: 9. Mai.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Ziegler, Maria Liobgid, Gerhardinger, Karolina, in: Neue Deutsche Biographie 6 (1964), S. 281 f., in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 27.04.2021)
Bautz, Friedrich Wilhelm, Karolina Gerhardinger, in: BBKL, Bd. 2: Faustus v. Mileve - Jeanne, d'Arc, Hamm 1990, Sp. 217 f., in: www.bbkl.de (abgerufen am 27.04.2021)
VIAF: 5725289
Empfohlene Zitierweise: Maria Theresia von Jesus Gerhardinger, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/05722. Letzter Zugriff am 25.05.2024.