Roderich Graf von Thun und Hohenstein

* 10. Januar 1908, ✝ 3. April 1983
Dr. jur.,
Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft katholischer Deutscher (AKD),
Heirat mit Manuela Mercedes Constance Gräfin von Tattenbach.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur:
Thun-Hohenstein, Roderich Graf von, in: geneall.net (abgerufen am 30.09.2015)
Zuber, Brigitte, Die Arbeitsgemeinschaft katholischer Deutscher (AKD) in München und Kardinal Faulhaber, theologie.geschichte, Bd. 9 (2014), in: universaar.uni-saarland.de (abgerufen am 30.07.2015)
Thun-Hohenstein, Roderich Graf von, in: Deutsche Biographie, in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 21.10.2015)
Lob, Brigitte, Albert Schmitt O.S.B., Abt in Grüssau und Wimpfen. Sein kirchenpolitisches Handeln in der Weimarer Republik und im Dritten Reich, Köln u.a. 2000, S. 191, Anm. 138.
Diese Biographie befindet sich noch in Bearbeitung.
Empfohlene Zitierweise: Roderich Graf von Thun und Hohenstein, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/05500. Letzter Zugriff am 06.10.2022.