Thomas More (auch: Thomas Morus)

Politiker, Heiliger

* 6. Februar 1478, ✝ 6. Juli 1535
Jurist,
1504 Mitglied des englischen Parlaments,
Diplomat,
1516 Autor des ersten Buchs der Utopia,
1529 Lordkanzler,
1535 Verurteilung wegen Verrats und Hinrichtung,
Patrozinium: 22. Juni.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Baker-Smith, Dominic, More, Thomas, in: The Stanford Encyclopedia of Philosophy (Edition Frühjahr 2014), in: plato.stanford.edu (abgerufen am 19.05.2016)
Baker House, Seymour, Thomas, More, in: Oxford Dictionary of National Biography, in: www.oxforddnb.com (abgerufen am 19.05.2016)
Danksagmüller, Franz, More, Thomas, in: BBKL, Bd. 6: Moenius - Patijn, Herzberg 1993, Sp. 111-114, in: www.bbkl.de (abgerufen am 19.05.2016)
Guy, John, Morus, Thomas, in: TRE, Bd. 23: Minucius Felix - Name/Namengebung, Berlin u.a. 1994, S. 325-330.
VIAF: 29541174
Empfohlene Zitierweise: Thomas More, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=05310. Letzter Zugriff am 22.01.2022.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.