Max Karl Franz Maria Freiherr von Brück

Schriftsteller

* 27. Februar 1904, ✝ 21. März 1988
Dr. jur.,
Sohn von Anna Freifrau von Brück,
Korrespondent des West- und Norddeutschen Rundfunks.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Brück, Max Karl Franz Maria Freiherr von, in: geneall.net (abgerufen am 21.11.2016)
Brück, Max von (1904-1988), in: Zentrale Datenbank Nachlässe, in: www.nachlassdatenbank.de (abgerufen am 21.11.2016)
Brück, Max von, in: Deutsche Nationalbibliothek, in: portal.dnb.de (abgerufen am 21.11.2016)
VIAF: 67224974
Empfohlene Zitierweise: Max Karl Franz Maria Freiherr von Brück, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/03866. Letzter Zugriff am 16.08.2022.