Heinrich Josef Bleienstein

Katholischer Geistlicher des Jesuitenordens

* 23. September 1884, ✝ 23. Oktober 1960
2.7.1907 Priesterweihe,
1907 - 1911 Vikar in Ettlingen,
1911 Vikar in Pforzheim,
Religionslehrer in Baden-Baden,
Kaplan in Pforzheim,
14.9.1912 Eintritt in den Jesuitenorden,
1914 - 1918 Feldgeistlicher bei der 8. Bayerischen Ersatzdivision,
1921 - 1925 Studentenpfarrer und Theologenspiritual in Tübingen,
September 1926 - 1929 Leiter der Zeitschrift für Aszese und Mystik (ZAM) in Innsbruck,
2.2.1927 Profess,
1929 - 1945 Leiter der ZAM in München,
Pater im Ignatius-Haus in München,
13.1.1941 - 20.4.1944 Superior in Sankt Michael,
1945 - 1951 Theologenspiritual in Dillingen,
später im Canisius-Haus in München,
1951 Mitherausgeber der ZAM.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Steinmetz, Franz-Josef, Geist und Leben (GuL), in: Historisches Lexikon Bayerns, in: www.historisches-lexikon-bayerns.de (abgerufen am 14.07.2016)
Auskunft: Archiv der Deutschen Provinz der Jesuiten.
Bleienstein, Heinrich, in: Schatz, Klaus, Geschichte der deutschen Jesuiten (1814-1983), Bd. 5: Glossar, Biogramme, Gesamtregister, Münster 2013, S. 111.
Bleienstein, Heinrich Josef, in: Brandt, Hans Jürgen / Häger, Peter (Hg.) unter Mitarbeit von Karl Hengst / Konrad Zillober / Irmingard Böhm / Jochen Bohn, Biographisches Lexikon der Katholischen Militärseelsorge Deutschlands 1848 - 1945, Paderborn 2002, S. 77.
Bleienstein, Hen., in: Catalogus defunctorum in renata Societate Iesu ab a. 1814 ad a. 1970, P. Rufo Mendizábal, S.I., collegit (Romae, apud Curiam P. Gen. 1972), S. 519, Nr. 28.622.
Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für das Jahr 1933 (Stand vom 15. Januar 1933), München o.J. [1933], S. 111.
Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für das Jahr 1953 (Stand vom 1. August 1953), München o.J. [1953], S. 136.
Wir danken Herrn Dr. Clemens Brodkorb, Leiter des Archivs der Deutschen Provinz der Jesuiten in München, für die freundliche Mitteilung vom 28.6.2023.
VIAF: 171012136
Empfohlene Zitierweise: Heinrich Josef Bleienstein, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/02002. Letzter Zugriff am 25.05.2024.