Kaspar Stangassinger (auch: Kaspar Stanggassinger)

Katholischer Geistlicher des Redemptoristenordens

* 12. Januar 1871, ✝ 26. September 1899
22.10.1890 Eintritt ins Freisinger Priesterseminar,
6.10.1892 Noviziat bei der Kongregation der Redemptoristen,
1893 - 1895 theologische Studien,
16.6.1895 Priesterweihe,
anschließend Lehrer am Knabenseminar des Ordens,
22.9.1899 Direktor des Seminars und Oberer des Seminarhauses.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Stangassinger, Kaspar, in: Indexeintrag: Deutsche Biographie, in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 26.11.2015)
Weiß, Otto, Stanggassinger, Kaspar, in: BBKL, Bd. 10: Shelkov - Stoß, Andreas, Herzberg 1995, Sp. 1160 f., in: www.bbkl.de (abgerufen am 26.11.2015)
VIAF: 27866899
Empfohlene Zitierweise: Kaspar Stangassinger, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=01489. Letzter Zugriff am 21.01.2022.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.