Maximilian Franz Karl von Leonrod

* 6. Juli 1909, ✝ 1. Februar 1947
Sohn von Clara Maria und Wilhelm von Leonrod,
Assessor,
in russischer Kriegsgefangenschaft,
1.2.1947 Tod in einem russischen Heimkehrer-Lazarett in Frankfurt an der Oder.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Leonrod, Maximilian Franz Karl Wilhelm von, in: geneall.net (abgerufen am 28.08.2015)
Hohenlohe-Schillingsfürst, Franz Josef Fürst zu (Hg.), Genealogisches Handbuch des in Bayern immatrikulierten Adels, Bd. 1, Schellenberg bei Berchtesgaden 1950, S. 515.
Diese Biographie befindet sich noch in Bearbeitung.
Empfohlene Zitierweise: Maximilian Franz Karl von Leonrod, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/01130. Letzter Zugriff am 28.01.2023.