Albrecht Maria Alexander Herzog von Württemberg

Militär

* 23. Dezember 1865, ✝ 29. Oktober 1939
September 1896 Kommandeur der 4. Garde-Kavallerie-Brigade in Potsdam,
1906 Generalinspekteur und Kommandeur des XI. Armeekorps in Kassel,
1908 Kommandeur des XIII. Armeekorps in Stuttgart,
1.4.1913 Generalinspekteur der 6. Armee-Inspektion,
1913 Generaloberst,
1914 - 1918 preußischer und württembergischer Generalfeldmarschall.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Schwertfeger, Bernhard, Württemberg, Albrecht Herzog von, in: Neue Deutsche Biographie 1 (1953), S. 175 f., in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 04.02.2020)
Sauer, Paul, Albrecht, in: Lorenz, Sönke / Mertens, Dieter / Press, Volker (Hg.), Das Haus Württemberg. Ein biographisches Lexikon, Stuttgart u.a. 1997, S. 417 f.
Kampelmann, Felix, Das Haus Württemberg. Deutsche Fürstenhäuser 24, Werl 2007, S. 30, 37.
VIAF: 3243579
Empfohlene Zitierweise: Albrecht Maria Alexander Herzog von Württemberg, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/01013. Letzter Zugriff am 10.08.2022.