Tagebucheintrag vom 21. Dezember 1941Parallelansicht ⇨
Nachlass Faulhaber 10020, Seite 88

Text+KommentierungNur Text
Sonntag, 21.12.41. 7.00 Uhr im Dom, rückwärts beim Turm an dem Nebenaltar, während Dompfarrer das Engelamt hält. Sehr viele Kommunikanten, auch Uniformen - so daß ich gleichzeitig mit dem Amt fertig werde.

Dr. Trog: Doch wieder über den Abt Neresheim und lang und breit bis sie aufspringt und geht. ...

Sambeth Friedrich - jetzt doch wieder bei der Verwaltung, ist sehr ernst und still geworden, wird eine neue Wohnung nehmen in Dillingen. Über die Flieger, die Flugverbot hatten.

Rat Stoeckle
Es ist vermutlich Mathilde Stöckler gemeint.
- Betrag für Jugendfürsorge.

Nachmittag ohne Besuche, ein „goldener Sonntag“.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.