Tagebucheintrag vom 9. September 1941Parallelansicht ⇨
Nachlass Faulhaber 10020, Seite 55,56

Text+KommentierungNur Text
Dienstag, 9. September. Weihe siehe oben. 10.00 Uhr.

Feldgeistlicher Michael Höbel, Diözese Augsburg. In Südfrankreich. Soldaten hatten dort erzählt, daß Klöster vertrieben und Verfolgung. Der Oberstkommandant bezweifelt das, er wollte Tatsachen, besonders über Schulkreuz und Schulgebete. Ich gebe ihm einige Unterlagen und erkläre mündlich, er macht sich Notizen. Später Nachtrag geschickt.

➥ Seite 56

Dr. Wolfrats. Hirtenbrief.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.