Tagebucheintrag vom 9. März 1941Parallelansicht ⇨
Nachlass Faulhaber 10020, Seite 24

Text+KommentierungNur Text
Sonntag, 9.3.41. Papstsonntag. 7.00 Uhr im Zimmer celebriert, 17.00 Uhr in Sankt Michael bei herrlichem Wetter 45 Minuten gepredigt: Wir bauen auf Felsengrund.

Den Tag über zum Glück keine Besuche und, was wichtig war, Eintopf.

In diesem Jahr Bankkarten ausgeteilt.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.